Photovoltaikanlage Installation für Ihr Zuhause in Deutschland

Nutzen Sie unsere Expertise für die professionelle Photovoltaikanlage Installation in Ihrem Zuhause und produzieren Sie kostengünstig Ihren eigenen Solarstrom.

Werden Sie zum Stromproduzenten mit Solarstrom. Nutzen Sie ihn für Ihr Zuhause. Das funktioniert super zum Laden von Elektroautos oder für Ihren Stromspeicher. Fordern Sie gleich Ihr individuelles Angebot an. Mit unseren PV-Komplettanlagen finden wir die perfekte Lösung für Ihr Haus. Die Kosten hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie Größe der Anlage und notwendiger Installation.

Starten Sie mit unserem Solarrechner. Er gibt Ihnen eine erste Idee über die Kosten einer PV-Anlage mit oder ohne Speicher. Dann erhalten Sie Ihr persönliches Angebot – alles online. Bei Liota Energy in Oberhausen bieten wir nicht nur Produkte an. Wir kümmern uns um Planung und Photovoltaik Installation komplett.

Schlüsselerkenntnisse

  • Bis zu 40% Autarkie durch Solaranlagen ohne Stromspeicher
  • Bis zu 70% Autarkiegrad durch Speicherung von PV-Strom in Batterie
  • 15-25 Jahre Garantie auf Solarmodule zur Leistungserhaltung
  • Servicezeiten Montag bis Freitag von 9-16 Uhr
  • Aufdach- oder Indach-Montage der Solarpaneele möglich

Photovoltaikanlagen-Komponenten und Installation

Solarmodule sind die Basis einer PV-Anlage. Sie nehmen Sonnenlicht auf und verwandeln es in Strom. Dies funktioniert auch bei Teilbeschattung, dank der Half-Cut-Technologie. Sie werden von IBC Solar und Jinko Solar hergestellt.

Wechselrichter: Umwandlung von Gleich- zu Wechselstrom

Ein Wechselrichter ist nötig, um den erzeugten Strom nutzbar zu machen. Er wandelt Gleichstrom in Wechselstrom um. Zusätzlich überwacht er die Leistung Ihrer Anlage.

Sungrow, Enphase und SolarEdge sind unsere Partner für Wechselrichter.

Stromspeicher: Speicherung überschüssiger Solarenergie

Ein Stromspeicher erlaubt es, überschüssigen Solarstrom zu speichern. So können Sie ihn zu einem späteren Zeitpunkt nutzen. Sungrow, Enphase und SolarEdge bieten geeignete Systeme an.

Zusätzliche Komponenten wie Wallboxen oder Notstromversorgung

Wenn gewünscht, können Sie Wallboxen für das Laden von E-Autos oder eine Notstromversorgung hinzuwählen. Diese erweitern Ihre PV-Anlage sinnvoll.

Professionelle photovoltaikanlage installation

Erstens, suchen Sie einen guten Ort für Ihre Solaranlage. Dann können Sie mit der Installation starten. Es gibt viele Wege, die Module aufs Dach zu bringen.

Standortanalyse und Planung

Um eine Photovoltaikanlage zu planen, muss man Acht geben. Man braucht Infos wie das Dach aussieht, seine Größe und mehr. Diese Daten helfen, die beste Lösung zu finden.

Aufdach- oder Indachmontagesysteme

Man kann Solarmodule auf oder in das Dach montieren. Auf dem Dach gibt es verschiedene Systeme. Zum Beispiel gibt es Metallrahmen für Flachdächer. Sie halten die Module fest.

Montagevarianten für Flach- und Schrägdächer

Bei Schrägdächern kann man im oder auf dem Dach installieren. Beim Aufdachbau nimmt man die Dachdeckung ab. Dann kommen Dachhaken, Träger und die Module. Zum Schluss wird alles verkabelt.

Netzanschluss und Inbetriebnahme

Am Ende braucht Ihre Anlage Anschluss ans Netz. Dafür hilft ein spezieller Elektriker. Er passt auch den Zähler an. Ein Protokoll zeigt, dass alles funktioniert und man Geld für den Strom erhält.

Fazit

Eine Photovoltaik-Anlage nutzt Sonnenlicht, um Strom zu erzeugen. Jeder kann eine solche Anlage haben. Privatpersonen und Unternehmen sind willkommen. Wenn Sie den erzeugten Strom selbst nutzen, sparen Sie. Den nicht genutzten Strom verkaufen Sie an das Netz. Dafür bekommen Sie Geld nach dem EEG.

Es gibt zusätzlich Geld vom Staat. Eine Anlage lohnt sich, wenn Sie viel Solarenergie verwenden. Dachform, Schatten und Nutzung beeinflussen den Erfolg. 11% des Stromverbrauchs in Deutschland kamen 2022 von Solardächern.

Neue PV-Systeme funktionieren auch bei ungünstigen Dachlagen gut. Sie senken Ihre Stromanbieterrechnung schnell. Der Bau einer Anlage dauert nur wenige Tage.

FAQ

Wie kann ich Solarstrom selbst für mein Zuhause nutzen?

Um selbst erzeugten Solarstrom zu nutzen, machen Sie ihn fit für Ihr Zuhause. Laden Sie damit Ihr Elektroauto oder speichern Sie Strom. Fordern Sie ein Angebot an, das zu Ihnen passt. Wir bieten PV-Komplettanlagen für Ihr Heim an.

Welche Faktoren beeinflussen die Kosten einer Photovoltaikanlage?

Die Kosten einer PV-Anlage hängen von vielen Dingen ab. Nutzen Sie unseren Solarrechner, um erste Kosten zu sehen. Dann fragen Sie Ihr eigenes, kostenloses Angebot online an.

Welche Komponenten benötigt eine Photovoltaikanlage?

Bei einer PV-Anlage sind Solarmodule das A und O. Dazu braucht es einen Wechselrichter. Er wandelt den Strom um. Mit einem Stromspeicher nutzen Sie Solarstrom besser. Wallboxen oder Notstrom sind weitere Optionen.

Wie wird eine Photovoltaikanlage installiert?

Auf Dächern gibt es spezielle Montagesysteme. Sie kommen auf eine Unterkonstruktion. Flachdächer nutzen oft Metallgestelle für Solarmodule. Oder Systeme, die schwer sind. Schrägdächer haben Aufdach- oder Indach-Montage. Danach wird alles verdrahtet. Für Anschluss und Start brauchen Sie einen speziellen Elektriker.

Wer kann eine Photovoltaikanlage betreiben?

Jede Person oder Firma kann Solarstrom-Technik kaufen. Eigenverbrauch von Solarstrom spart am meisten. Was Sie nicht brauchen, geht ins Netz. Dafür gibt es Geld durch das EEG. Zusätzlich können Sie Förderungen beantragen.

Sie haben Fragen?

Teilen

Ratgeber

Nachhaltige Energiewende: Chancen & Strategien

Nachhaltige Energiewende: Chancen & Strategien

Entdecken Sie die Wege und Möglichkeiten einer nachhaltigen Energiewende für Klimaschutz und erneuerbare Energie in Deutschland.

Solarstromspeicher Preise: Kosten im Überblick

Solarstromspeicher Preise: Kosten im Überblick

Erhalten Sie einen detaillierten Überblick über Solarstromspeicher Preise und finden Sie günstige Optionen passend zu Ihrem Energiebedarf.

Energieeffiziente Hausbesitzer: Tipps & Vorteile

Energieeffiziente Hausbesitzer: Tipps & Vorteile

Erfahren Sie, wie Sie als energieeffiziente Hausbesitzer durch nachhaltiges Wohnen und Energieeinsparung profitieren können.

Kostenlose anfrage

Füllen Sie bitte das Anfrageformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Allgemeine Informationen
Kontaktinformationen

Bewerbung als Dachdecker

Füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Allgemeine Informationen
Kontaktinformationen

Bewerbung als Buchhalter*in

Füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Allgemeine Informationen
Kontaktinformationen

Bewerbung als Projektplaner

Füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Allgemeine Informationen
Kontaktinformationen

Kostenlose Beratung

Füllen Sie bitte das Anfrageformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.